Besucher: 47732    Login

In der Natur zu sein und diese zu erleben ist die wichtigste Triebfeder unserer Naturfotografie. Selbst bei verpassten oder misslungenen Fotos, bleibt uns das Naturerlebnis. Aus unserer gemeinsamen Reiselust hat sich eine mittlerweile intensive fotografische Auseinandersetzung mit unseren visuellen Erlebnissen entwickelt. In den letzten Jahren hat die heimische Natur zunehmend mehr Raum in unserer fotografischen Arbeit eingenommen. Trotz der oft mühsamen und zeitraubenden Aktivitäten sollte ich eigentlich nicht von Arbeit sondern von Ausgleich zu meiner eigentlichen Arbeit als Physik Ing. sprechen.

 

Biografie:

H-J Schmid (Jahrgang 1965)

Physik Ing.

Leiter der GDT – Regionalgruppe XV

Gisela Schmid (Jahrgang 1966)
Tierärztin

Vollmitglied der GDT – Regionalgruppe XV

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ausrüstung: 

Nikon, Contax, Canon alles schon probiert, und wurde nur durch das Equipment

allein auch kein besserer Fotograf!

Seit 2005 ausschließlich Digital, mit allen Vor.- und Nachteilen.

 

"unser Leben ist viel schwerer, als das unserer Vorfahren,

weil wir so viele Dinge anschaffen müssen, die uns das Leben einfacher

und leichter machen."

Zitat Gabriel Laub (Schriftsteller 1928-1998)

z.Z. sehr zufrieden mit Nikon D300 / D3 mit Objektiven 17-600mm :-)